Kurse und Inhalte

Individuelle Kurse auf Anfrage

Sie möchten einen Kurs mit individuellen Inhalten, der auf Sie oder eine Gruppe abgestimmt ist?

 

Schreiben Sie mir einfach eine E-Mail mit ihrer Anfrage was und in welchem Umfang sie trainieren möchten. Sei es...

  • ein Spezialthema,
  • ein Workshop für deine Firma oder deinen Verein,
  • ein Auffrischungskurs, oder
  • ein persönliches Einzeltraining.

Das Portfolio von "Schütz Dich Richtig!" wird stetig erweitert und lebt zusätzlich von den Anfragen der Teilnehmer*innen. Die Terminfindung und die individuelle Kursvorbereitung benötigt je nach Anforderung eine gewisse Zeit, um auf die persönlichen Belange der Teilnehmer*innen/des Ausrichters eingehen zu können. Nur so kann ein qualitativ hochwertiger Kurs geboten werden.

 

Schreiben Sie mir über das Kontaktformular eine kurze Nachricht in welchen Zeitraum ein Kurs in Frage käme und ob Sie alleine, oder mit mehreren Personen daran teilnehmen möchten.

 


Kompaktkurse

Kompaktkurs Selbstbehauptung

 

Teilnahme ab 14 Jahren (Ausnahmen bitte erfragen).

Alle Kurse werden von einem Trainer und einem/einer Co-Trainer/in begleitet.

 

Inhalte:

  • Grundlagen der Selbstbehauptung
  • Vermeidung von Gefahren und Konflikten
  • praktische Selbstschutzübungen
  • erste Abwehr von Übergriffen
  • Übungen anhand realistischer Szenarien
  • Strategien und Handlungsalternativen

Sämtliche Kurse werden in absoluter Privatsphäre abgehalten. Keine Zuschauer!

An den Kursen für Mädchen und Frauen nehmen ausschließlich weibliche Teilnehmer teil.

 

Kursgebühr:  siehe Ausschreibung*

 


Kompaktkurs Selbstverteidigung

 

Teilnahme ab 14 Jahren (Ausnahmen bitte erfragen).

Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

 

Die Kurse werden von einem Trainer und einem/einer Co-Trainer/in begleitet.

 

Inhalte:

  • Grundlagen der Selbstverteidigung
  • Selbstschutz
  • Griffvermeidung /-abwehr /-Befreiung
  • Schutz/Abwehr gegen Würgeangriffe
  • Schutz/Abwehr gegen Schläge

Der Kurs wird in absoluter Privatsphäre abgehalten. Keine Zuschauer!

 

An den Kursen für Mädchen und Frauen nehmen ausschließlich weibliche Teilnehmer teil.

 

Kursgebühr:  siehe Ausschreibung*

 


Kompaktkurs Selbstverteidigung Bodenkampf

 

Teilnahme ab 14 Jahren (Ausnahmen bitte erfragen).

 

Voraussetzung für die Teilnahme:  Vorherige Teilnahme an einem SV-Kurs von "Schütz-Dich-Richtig" oder des Karate-Dojo Bonn Beuel e.V.

 

 

Die Kurse werden von einem Trainer und einem/einer Co-Trainer/in begleitet.

 

Inhalte:

  • Grundlagen Fallschule
  • Verhalten bei Klammerangriffen
  • Verhalten am Boden
  • Schutz/Abwehr gegen Würgeangriffe
  • Schutz/Abwehr gegen Schläge

Der Kurs wird in absoluter Privatsphäre abgehalten. Keine Zuschauer!

 

An den Kursen für Mädchen und Frauen nehmen ausschließlich weibliche Teilnehmer teil.

 

Kursgebühr:  siehe Ausschreibung*

 


"Kurz und Gut" Seminare

Dein letzter SV-Kurs ist schon etwas her, oder du möchtest einfach am Ball bleiben und eine Routine entwickeln? Dann melde dich für die "Kurz und Gut" Seminare an. In 60-90 Minuten werden darin nochmal spezifische Elemente aus den SV-Kursen (Griffbefreiung, Würgeabwehr, Schlagabwehr) wiederholt, aufgefrischt und intensiv trainiert. Die Kurse finden bereits ab 2 Teilnehmer*innen statt! So ist gewährleistet, dass die Kurse auch regelmäßig stattfinden können.

 

Die Termine und Inhalte für der Seminare werden per E-Mail bekannt gegeben.

 

Voraussetzung für die Teilnahme:  Vorherige Teilnahme an einem SV-Kurs von "Schütz-Dich-Richtig" oder des Karate-Dojo Bonn Beuel e.V.

Kursgebühr:          15,- €*

 


Auffrischungskurs Selbstbehauptung

 

Dieser Kurs bitet eine Intensivwiederholung der ersten Grundlagen der Selbstbehauptung, Vermeidung, erste Abwehr, Übung anhand realistischer Szenarien. Die Mindestteilnehmerzahl für die Kurse sind 6 Teilnehmer*innen.

 

Voraussetzung für die Teilnahme:  Vorherige Teilnahme an einem SB- oder SV-Kurs von "Schütz-Dich-Richtig" oder des Karate-Dojo Bonn Beuel e.V..

Kursgebühr:          20,- €*

 


*Konditionen und Allgemeines

Bei Unterschreitung der Teilnehmerzahl behält sich der Veranstalter das Recht vor, den Kurs spätestens zwei Kalendertage vor Kursbeginn abzusagen.

Im Falle einer Absage/Nichtteilnahme durch den/die Kursteilnehmer/in an gebuchten Kurs wird eine Gutschrift über den bezahlten Betrag für einen der folgenden Kurse erstellt – Gültigkeit 12 Monate nach Ausstellung. Keine Erstattung nach Ablauf der Gültigkeit.

Im Falle eines Ausfalls durch den Veranstalter werden die Kursgebühren auf Wunsch zurück erstattet, oder ebenfalls als Gutschrift für einen nachfolgenden, thematisch gleichen Kurs ausgestellt.